Herzlich willkommen beim Versöhnungsbund

Radtour für eine Friedenskirche
Radtour für eine Friedenskirche (und gegen die Verdammung der Täufer)

Der deutsche Zweig ist seit über 100 Jahren gewaltfrei aktiv gegen Krieg und Unrecht. Er vereint Menschen aller Generationen, die sich aus ihrem Glauben oder ihrer sonstigen inneren tiefen Überzeugung heraus für die Gewaltfreiheit einsetzen und auf unterschiedlichsten Wegen Schritte suchen, gewaltsame Strukturen zu bekämpfen und friendensfördernde zu schaffen.

Schauen Sie sich auf der Seite um - wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie unsere Anliegen aktiv unterstützen könnten.

Interview mit Cornelia Brinkmann: "Handlungsfelder der zivilgesellschaftlichen Friedensfoerderung“ / Hintergruende zu U. v .d. Leyen und A. Kramp-Karrenbauer

Mi, 17/07/2019 - 19:54 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Heute, Mittwoch, 17. Juli 2019 - 20.30 Uhr:

Interview mit Cornelia Brinkmann: "Handlungsfelder der zivilgesellschaftlichen Friedensförderung“.

Heute vor 50 Jahren wurde in Soest Friedrich Siegmund-Schultze zu Grabe getragen, Gründer unseres Versöhnungsbundes. Als wir hörten, dass er in Soest noch nicht ganz in Vergessenheit geraten ist, und ein Pfarrer der Petri-Pauli Gemende,Christian Casdorff,  an diesem Tag einlud, zum Grabe zu kommen für ein Lied und ein Vaterunser, haben wir uns von Bielefeld aufgemacht, Sr.

F. Farenski im Dialog mit C. Ronnefeldt über das Buch „Eiszeit“ von Gabriele Krone-Schmalz / Dr. Heribert Prantl: Putin, Europa und der riesige Riss

Do, 11/07/2019 - 13:02 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte, im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Frank Farenski im Gespräch mit Clemens Ronnefeldt über das Buch „Eiszeit“ von Gabriele Krone-Schmalz

Gabriele Krone-Schmalz, die ihre Doktorarbeit über Vorurteile gegenüber Russland in Deutschland nach dem zweiten Weltkrieg geschrieben hat, war lange Jahre für die ARD Korrespondentin in Moskau, seit 2011 Professorin für TV und Journalistik.

Buchvorstellung: Horst Teltschik: "Russisches Roulette" (F. Farenski im Dialog mit C. Ronnefeldt) / Aufruf: Neue Entspannungspolitik jetzt!

Do, 04/07/2019 - 07:14 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte, im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 3.Juli 2019 - 20.30 Uhr: Frank Farenski im Gespräch mit Clemens Ronnefeldt über das Buch „Russisches Roulette“ von Horst Teltschik

Mittwoch, 26.6., 20.30 Uhr: Angelika Wilmen (IPPNW): Sanktionen gegen Syrien und deren Auswirkungen / Bundeswehr in Syrien vor neuer Aufgabe / USA-Iran: Hintergrund-Informationen

So, 23/06/2019 - 20:57 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 26.6., 20.30 Uhr:

Angelika Wilmen: Syrien-Sanktionen, "Macht Frieden in Syrien“ und die Arbeit von IPPNW

10. Internationale öffentliche Fastenaktion für den Abzug der Atomwaffen der USA aus Deutschland und eine atomwaffenfreie Welt

Mo, 17/06/2019 - 22:34 - Matthias-W. Engelke

Die Vereinigten Staaten von Amerika lagern ihre Atomwaffen immer noch in Deutschland.
Die 10. Internationale öffentliche Fastenaktion für den Abzug dieser Waffen aus Deutschland und eine atomwaffenfreie Welt beginnt am Samstag, den 27. Juli um 20.15 Uhr am Mont St. Michel und dauert an bis zum 9. August 2019 11.02 Uhr.

Mont St. Michel - Quelle: Wikemedia; Photo by David Iliff. License: CC BY-SA 3.0.

Gespräche zwischen Pazifisten und Nicht-Pazifisten

Mo, 17/06/2019 - 15:36 - Matthias-W. Engelke

1955 trafen sich zum ersten Mal nach gut 400 Jahren Vertreter der Historischen Friedenskirchen und des Internationalem Versöhnungsbundes mit Vertretern der deutschen evangelischen Landeskirchen zu einem gemeinsamen Gespräch. Thema: Frieden.

Sie fanden in Puidoux in der Schweiz statt. Daraus entstand bis 1962 eine Folge von vier Konferenzen. Church and Peace wurde gegründet. Die Gespräche wurden in kleiner Expertenrunde fortgesetzt und fuhren 1969 fest.

Christoph Bals über die Arbeit von Germanwatch / Klimawandel und Gerechtigkeit: Links zu Germanwatch und Misereor

Mi, 12/06/2019 - 19:06 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte, im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Heute, Mittwoch, 12. Juni 2019, 20.30 Uhr:

Christoph Bals über die Arbeit von Germanwatch

logo

 "150 Jahre Mahatma Gandhi -Anregungen und Herausforderungen für die Zukunft!?"

Das Jugendgästehaus Duderstadt war ein angemessener Ort um die Jahrestagung des Versöhnungsbundes zu beherbergen. Die rund 230 Teilnehmenden kamen aus allen Gegenden Deutschlands, auch aus Österreich und aus der Schweiz und aus Indien waren Menschen gekommen.

Termin: 
30.05.2019 bis 02.06.2019
Thesen

Seiten

Internationaler Versöhnungsbund RSS abonnieren