S. Lobo: US-Wahl 2020 - Donald Trumps Strategien für den Staatsstreich / FAZ: Trumps frueherer Pentagon-Chef: Mattis macht mobil / SZ: "Maischberger" ueber Rassismus / Hoffnungszeichen

Gespeichert von Webmaster am Sa., 06.06.2020 - 05:36

Liebe Friedensinteressierte,

angesichts der aktuellen Entwicklungen in den USA sende ich einen „Sonder-Newsletter“ mit einigen mir wichtig erscheinenden Artikeln - heute ausnahmsweise nicht mit verkürzter Zeilenbegrenzung.

Es gilt aktuell, „die Zeichen der Zeit“ zu erkennen - und entsprechend Handlungsschritte zur Deeskalation auf allen Ebenen einzuleiten.

Einige Hoffnungszeichen setze ich ans Ende dieser e-mail.

Mit freundlichen Grüßen

Clemens Ronnefeldt Referent für Friedensfragen beim deutschen Zweig des internationalen Versöhnungsbundes

Domitila Barros: Friedensarbeit mit Straßenkindern in Brasilien / Hintergruende zur aktuellen Lage in Lateinamerika / Presseschau: US-Unruhen und Trump

Gespeichert von Webmaster am Do., 04.06.2020 - 05:43

Liebe Friedensinteressierte,

Im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 3. Juni 2020 - 20.30 Uhr

Thema: Friedensarbeit mit Straßenkindern in Brasilien

Gast: Domitila Barros de Oliveria Nascimento

#mpnn

Gespeichert von Webmaster am Mi., 27.05.2020 - 05:44
Die beteiligten Personenb

Unter dem Tag #mpnn "make peace the new normal" hatte IFOR am 27.5. zu einer internationen Aktion aufgerufen.

Ziel war es, einen von Charlotte Sjöström Becker, der Präsidentin des Internationalen Versöhnungsbundes auf Weltebene, verfassten Offenen Brief an den UN-Generalsekretär zu unterstützen, in dem sie fordert, die Coronapandemie für einen Neustart zu nutzen, der sich an drei Prinzipien orientiert:

Heike Kammer, Peace Brigades International (PBI) : Menschenrechtsarbeit und Friedenspaedagogik / Nahost: 25 EU-Staaten gegen Annexionsplaene

Gespeichert von Webmaster am Mi., 20.05.2020 - 22:21

Liebe Friedensinteressierte,

Im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 20. Mai 2020 - 20.30 Uhr

Thema: Menschenrechtsarbeit und Friedenspädagogik

Gast: Heike Kammer, Peace Brigades International (PBI)

Bundesverfassungsbeschwerde wegen Verurteilung für Aktion gegen Atomwaffen

Gespeichert von Webmaster am Mo., 18.05.2020 - 06:50
Die drei Beschwerdeführer*innen

Unsere Friedensreferentin Marion Küpker weist auf folgende Entwicklung bezüglich Gewaltfreier Aktionen in Büchel hin:

Am Montag, den 18.5.2020 reichen Aktivist*innen der Prozesskampagne Wider§pruch drei Verfassungsbeschwerden beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe ein.

Im September 2016 hatten sie gemeinsam mit sechs Mitstreiter*innen Bombenabwurfübungen am Atomwaffenstützpunkt Büchel in der Eifel verhindert. Für mehrere Stunden konnten die deutschen Pilot*innen nicht den Einsatz mit diesen Massenvernichtungswaffen trainieren.

Stefan Diefenbach-Trommer: Zivilgesellschaft ist gemeinnuetzig Appell: Rechtssicherheit für politische Willensbildung! / Coronahilfen, Lufthansa und Blackrock

Gespeichert von Webmaster am Mi., 13.05.2020 - 22:17

Liebe Friedensinteressierte,

Im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Mittwoch, 13. Mai 2020 - 20.30 Uhr

Thema: Zivilgesellschaft ist gemeinnützig

Gast: Stefan Diefenbach-Trommer

Fakten-Wissen zum Klimaschutz

Gespeichert von Webmaster am So., 10.05.2020 - 18:14

Wir streiken, bis ihr handelt!“, das ist der Protestruf der vielen jungen Menschen, die sich in der Bewegung ‚Fridays for Future’ gemeinsam stark machen für Klimagerechtigkeit. Und politisches Handeln ist überfällig. Das wissen alle, die die Berichte des Weltklimarats (IPPC) lesen. Der Klimawandel ist Fakt und eine Realität, die eine radikale Veränderung der Lebensbedingungen für alles Lebendige auf dieser Erde mit sich bringt. Auch die induzierten Veränderungen auf die abiotische Welt und das planetare System Erde haben Rückwirkungen auf das Leben.

Jugendcamp 2019 in Horstmar

Gespeichert von Webmaster am Sa., 09.05.2020 - 12:55
Jugendtagung 2019

Am letzten Augustwochenende bei strahlendem Sonnenschein trafen wir uns zum Jugendcamp. Wir, das sind junge Menschen aus dem Versöhnungsbund, die sich zu neunt im NaBu-Garten in Horstmar trafen, um darüber zu sprechen was die Jugend des Versöhnungsbundes bewegt. Wer hätte gedacht, dass die drei Tage zusammen so schnell vergehen und dennoch so ergiebig sein würden?

Pressemitteilung zum 8. Mai: Letzte Atomwaffen aus Deutschland abziehen

Gespeichert von Webmaster am Fr., 08.05.2020 - 19:20

Erklärung des deutschen Zweiges des Internationalen Versöhnungsbundes zum 75. Jahrestag des Endes des 2. Weltkrieges am 8. Mai 2020

Vor 75 Jahren endete der 2. Weltkrieg, das größte Menschheitsverbrechen des 20. Jahrhunderts. Lange Zeit galt als Lehre aus der Zeit von 1933 bis 1945 in beiden deutschen Staaten der Satz: Nie wieder Krieg - Nie wieder Faschismus.