Ostermarsch 2020

Auch im Versöhnungsbund wurde der Ostermarsch dieses Jahr zum stationären Protest umfunktioniert: "Statt mit der Regionalgruppe an einem Ostermarsch in der Region teilzunehmen, sind wir einem Aufruf der Friedenskooperative gefolgt, haben ein Transparent an unseren Balkon gehängt und auch im Internet hochgeladen." (Maike Kramer)