FriedensBlog: Ansichten unseres Friedensreferenten Clemens Ronnefeldt

Im Blog unseres Friedensreferenten Clemens Ronnefeldt finden Sie einerseits seine Stellungnahmen und Analysen, aber immer wieder auch Berichte oder Hinweise auf andere interessante Beiträge im Netz.

Sie können diese Seite auch als RSS-Feed abonieren.

TV-Sendung mit Frank Farenski über das Buch von Noam Chomsky "Kampf oder Untergang" / Friedenskonferenz Muenchen / Demonstration gegen Sicherheitskonferenz

Mi, 13/02/2019 - 22:06 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ stellte heute Abend der Journalist Frank Farenski (Leben mit der Energiewende, Transparenz TV) zentrale Passagen des neuen Buches von Noam Chomsky (im Gespräch mit Emran Feroz) mit dem Titel „Kampf oder Untergang“ vor.

Diese Passagen habe ich kommentiert.

Ab morgen steht sie dauerhaft unter:

https://youtu.be/onp_g4yoCmM

Der Westend-Verlag schreibt zu diesem Buch:

Materialien zum INF-Vertrag

Do, 07/02/2019 - 07:16 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

am Mitwoch, 6.2.2019, sprach ich im Rahmen der Transparenz-TV-Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ mit Otfried Nassauer, dem Leiter des Berliner Informationszentrums für Transatlantische Sicherheit (BITS).

Thema: INF-Vertrag, Hintergründe, die zu dessen Kündigung geführt haben - und Chancen künftiger Rüstungsbegrenzung. Die Sendung ist  abrufbar unter:

https://www.youtube.com/watch?v=W3eX1_Gki5k&feature=youtu.be

TV-Transparenz: 2. Teil des Interviews mit Xanthe Hall von ICAN, Unterschriften und Aktionen zur Rettung des INF-Vertrages

Do, 31/01/2019 - 05:58 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

Gestern wurde bei Transparenz-TV der zweite Beitrag des Interviews mit Xanthe Hall gesendet.

Xanthe Hall, seit vielen Jahren Geschäftsführerin von IPPNW in Berlin und Vertreterin von ICAN Deutschland arbeitet seit vielen Jahren Expertin zum Thema „Atomwaffen“.

TV-Transparenz zu Büchel, Mitmachaktionen von „Buechel ist ueberall. Atomwaffenfrei. Jetzt“ und ICAN / Campact-Aktion

Do, 24/01/2019 - 19:15 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

gestern  Abend wurde der zweite und letzte Teil meines Interviews mit Marion Küpker gesendet:

20 ATOMBOMBEN – 20 WOCHEN PROTEST

Bereits vergangene Woche sprach ich mit Marion Küpker von der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen und der Aktion „Büchel ist überall. Atomwaffenfrei. Jetzt“ zum Thema Atomwaffen.

Interview zu Büchel, Programm der Münchner Friedenskonferenz

Mi, 16/01/2019 - 21:33 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ gab es am Mittwochabend mein Interview mit Marion Küpker mit der Möglichkeit zum Livechat unter:

https://www.youtube.com/watch?v=dazo3obwOzY&feature=youtu.be

20 ATOMBOMBEN – 20 WOCHEN PROTEST IN BÜCHEL

Marion Küpker ist internationale Koordinatorin der DFG-VK (Deutsche Friedensgesellschaft - Vereinigte Kriegsdienstgegner/innen) für die Abschaffung von Atomwaffen.

Neue TV-Sendereihe "Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt" // Einladung zur Aktionskonferenz am 2.2.2019

Mi, 09/01/2019 - 22:04 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

heute Abend startet im Rahmen von „Transparenz TV“ die neue Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“.

Nicht zufällig beginnt die Sendereihe mit dem wieder brandaktuell gewordenen Thema „Atomwaffen“.

Gast meiner Sendung wird Xanthe Hall sein, die in Berlin für IPPNW und ICAN Deutschland arbeitet und seit vielen Jahren Expertin zum Thema „Atomwaffen“ ist.

Diese Sendung ist dauerhaft zu sehen unter:

https://youtu.be/USuKkKviwU0

Zu den Gründen des US-Truppenabzugs aus Syrien

Fr, 21/12/2018 - 18:28 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

der angekündigte Abzug der US-Truppen aus Syrien wird vermutlich die politischen Gewichte in der Region erheblich verändern - und neue Gewalt nach sich ziehen.

Details finden sich heute in der SZ und auf der Homepage von Can Dündar.

Mit freundlichen Grüßen

Clemens Ronnefeldt, Referent für Friedensfragen beim deutschen Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes

----------------

Aufruf zur Fluechtlings-Hilfe im Libanon / Ruestungsprojekte: Juristen halten EU-Verteidigungsfonds für illegal / Bundeswehr und Auslandseinsaetze / G. Krone-Schmalz zum Vorfall im Asowschen Mee

Do, 20/12/2018 - 19:00 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

letzte Woche erreichte mich der nachfolgende Notruf von Christian Springer, der sich seit vielen Jahren im Libanon für Geflüchtete einsetzt. Ich kenne Christian Springer persönlich und möchte sein Engagement beim Wiederaufbau eines abgebrannten Flüchtlingscamps im Libanon durch die Weiterverbreitung seines Notrufs unterstützen:

NOTRUF : Brand in Flüchtlingscamp - Tote und Verletze im Libanon Christian Springers Orienthelfer e.V. bittet um schnelle Nothilfe Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Unterstützer,

Zur Lage in Nahen Osten und insbesondere zur Siedlungspolitik

Di, 04/12/2018 - 19:43 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

Dr. Franz Alt hat mit mir ein Interview geführt zum Thema:

"Frieden erfordert eine neue Politik“

https://www.youtube.com/watch?time_continue=2423&v=Mx2i2imXfpM

Darin gehe ich u.a. auf Fragen von Rüstung und Abrüstung sowie die Situation im Nahen und Mittleren Osten ein.

———————

"Die Hotspots der Weltkrisen" - Mein Interview von Franz Alt / Buchvorstellung: M Lueders, Armageddon im Orient. Wie die Saudi-Connection den Iran ins Visier nimmt.

Do, 15/11/2018 - 22:13 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

am vergangen Montag, 12. November, wurde ein Interview gesendet, das Dr. Franz Alt mit mir zum Thema „Die Hotspots der Weltkrisen“ geführt hat.

Darin liegt der Schwerpunkt auf dem Thema Klima- wandel und dessen Herausforderungen für konsequentes Friedenshandeln:

https://www.youtube.com/watch?v=SAvIuojvYsw

Mitmachaktionen: Brief an die Bundeskanzlerin zur Beendigung von Ruestungsexporten an Saudi-Arabien / 1.-4.11.2018: Bundesweite Demonstrationen fuer Abruestung

Sa, 27/10/2018 - 07:26 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

das Netzwerk Friedenskooperative hat eine Briefaktion an die Bundeskanzlerin zum Themenkomplex Saudi-Arabien, Rüstungsexporte und dem Krieg im Jemen gestartet mit der Forderung, jegliche Rüstungsexporte an Saudi-Arabien einzustellen.

Der Brief wird am 5. November mit allen Unterzeichner*innen an die Bundeskanzlerin geschickt. Eine Unterzeichnung ist auch als Organisation, Gruppe, Bündnis oder Kampagne möglich

und kann hier unterzeichnet werden:

Youtube heute: Dr. Franz Alt interviewt Clemens Ronnefeldt zum Thema „Wir fuehren Krieg gegen uns selbst“ / F.A.Z.: IPPNW-Anzeige zum Atomwaffen-Verbotsantrag

Mo, 22/10/2018 - 19:38 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

am heutigen Montag abend um 20.30 Uhr wird ein Interview mit Livechat zum Thema

„Wir führen Krieg gegen uns selbst“

ausgestrahlt, bei dem ich Fragen von Dr. Franz Alt im Rahmen von „Transparenz TV“ beantworte:

https://www.youtube.com/watch?v=FX83IqO7zZg

Friedensinteressierte können sich aktiv per Livechat beteiligen.

Wer keine Zeit hat, kann heute ab 22.00 Uhr die Sendung dauerhaft anschauen und anhören unter:

Seiten

FriedensBlog: Ansichten unseres Friedensreferenten Clemens Ronnefeldt abonnieren