Aktuelle Petitionen gegen Atomwaffen und Atombomber

Mo, 18/05/2020 - 21:03 - Webmaster

Hier ein Aufruf unserer Friedensreferentin Marion Küpker:

Wer eine Welt ohne Atomwaffen will, muss bereit sein, selbst auf sie zu verzichten. 75 Jahre nach Hiroshima und zehn Jahre nach dem fraktionsübergreifenden Bundestagsbeschluss ist es Zeit für ein atomwaffenfreies Deutschland!


Machen Sie mit!

Bestellen Sie kostenlos die Aktionspostkarte von Ohne Rüstung Leben:

www.ohne-ruestung-leben.de/mitmachen/atomwaffenabzug-10-jahre-bundestagsbeschluss/material-bestellen.html

und fordern Sie den Bundestagspräsidenten auf, sich dafür einzusetzen, dass

  • der Bundestagsbeschluss zum Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland endlich umgesetzt wird, 

  • die Bundesregierung einen konstruktiven Dialog mit der Zivilgesellschaft über Abrüstungsbemühungen sucht, 

  • Deutschland dem UN-Atomwaffenverbotsvertrag beitritt. 

------

Unterschreiben Sie folgende Petition (17.704 Unterschriften in einem Monat/Stand 18.Mai 2020) bei Campact, die von ICAN Deutschland gestartet wurde:

An: Rolf Mützenich, Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion und SPD-Fraktionsvorstand

Atombomber? Nein Danke! 

https://weact.campact.de/petitions/atombomber-nein-danke?share=91a7167a-8d4c-4adf-aa09-4bea791cc1f1&source=copy_email&utm_source=copy_email

---------

Norbert Neuser, seit 2009 SPD-Abgeordneter im EU-Parlament, hat eine Petition gestartet, die bereits 580 mal (Stand 18. Mai 2020) unterzeichnet wurde:

Keine neuen Atomwaffenbomber für Deutschland - Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland und Europa!

Sie richtet sich an die Bundesregierung - da u.a. sein Parteikollege, Außenminister Heiko Maas nach wie vor an der nuklearen Teilhabe festhält:

www.openpetition.de/petition/online/keine-neuen-atomwaffenbomber-fuer-deutschland-abzug-der-us-atomwaffen-aus-deutschland-und-europa/unterschreiben/adresse

 

Mehr Informationen zum Thema 

Weitere Informationen zum fraktionsübergreifenden Beschluss vom 26. März 2010 finden Sie im Archiv des Deutschen Bundestages. Dort kann der vollständige Wortlaut heruntergeladen werden. Außerdem werden Redebeiträge zitiert - darunter auch zustimmende Worte aus CDU und FDP.

"Vereint gegen Atomwaffen" -Archivseite auf bundestag.de:

www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2010/29155758_kw12_de_abruestung-201446_