Roland Blach zum Thema: Die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen / Defender 2020

Mi, 29/01/2020 - 20:00 - Clemens Ronnefeldt

Liebe Friedensinteressierte,

im Rahmen von Transparenz TV und der Sendereihe „Friedensfragen mit Clemens Ronnefeldt“ sende ich nachfolgend eine Inhaltsangabe und den Link zu folgender Sendung:

Heute, Mittwoch, 29.1.2020 - 20.30 Uhr:

Gast: Roland Blach, DFG-VK Baden-Württemberg

Thema: Die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen

Roland Blach, Geschäftsführer der DFG-VK in Baden-Württemberg, wird in diesem Interview die Geschichte der ältesten deutschen Friedensbewegung von 1892 - beginnend mit dem Buch „Die Waffen nieder“ von Bertha von Suttner - bis heute darstellen.

Das Interview wird in einer Zeitreise das Engagement von DFG-VK- Mitgliedern z.B. im Rahmen der Nato-Rüstung 1979 - u.a. durch eine mehr als 100 Kilometer lange Menschenkette - darstellen.

Die Beratung von Kriegsdienstverweigerern durch zahlreiche DFG-VK- Büros war bis zur Aussetzung der Wehrpflicht ein Schwerpunkt der Arbeit, wodurch vor allem viele junge Männer den Weg in die Friedensbewegung fanden. Bis heute gibt es eine zahlenmäßige Minderheit von Frauen in der DFG-VK, die ebenfalls sehr aktiv sind.

Anhand aktueller Aktivitäten der letzten Jahre wie z.B. der Aktion „Frieden geht“ gegen Rüstungsexporte oder einem Rad-Marathon zur atomaren Abrüstung (Pace-Maker) wird die Vielfalt des Engagements für den Frieden sichtbar werden.

Abrüstung und Demilitarisierung sind Kernthemen der DFG-VK.

Heute, 29.1.2020, 20.30 Uhr mit Live chat und danach dauerhaft unter:

https://www.youtube.com/watch?v=x3T9M9ja7vM

-----------------

https://www.friedenskooperative.de/aktion/defender-2020-proteste

Protestaktionen gegen das Militärmanöver Defender 2020

Zentrale Aktionswebsite

Die zentrale Aktionswebsite zu den Protesten gegen Defender 2020 ist zu finden unter www.antidef2020.de.

(…) 3. Hintergrund

Informationsstelle Militarisierung (IMI): Defender 2020. Europäisches Mega-Militärmanöver

mit starker deutscher Beteiligung, hier online abrufbar.

FriedensForum 1/20: Nein zum NATO Kriegsmanöver Defender 2020, hier online abrufbar.

4. Aktionsmaterialien

Aufruf: "Nein zu NATO-Kriegsmanövern - ja zu Frieden, Entspannungspolitik und Abrüstung"

Alle Beiträge von Clemens Ronnefeldt finden sich in unserem FriedensBlog.