Flugblatt vor dem Atomwaffenlager Büchel mit Hinweis auf Papstwort

Unser ehemaliger Vorsitzende Matthias-W. Engelke hat kürzlich einen von ihm entworfenen Brief vor dem Atomwaffenlager in Büchel verteilt, in dem er sich auf das  Papstwort bezieht: "Der Einsatz von Atomenergie für Kriegszwecke ist unmoralisch, wie ebenso der Besitz von Atomwaffen unmoralisch ist".

Als Anregung für eigene findet er sich im Anhang.

AnhangGröße
PDF Icon Brief an die Soldaten in Büchel144.49 KB