Praktikantin in der Geschäftsstelle

Merve Mareike HansenSeit dem 1. März wird die Geschäftsstelle für drei Monate von der 35-jährigen Merve Mareike Hansen unterstützt. Merve schließt gerade zwei Masterstudiengänge zu Sonderpädagogik im außerschulischen Bereich sowie zu „Religionen im kulturellen Kontext“ und will ab Oktober an der Universität Hannover zum Thema „Qualitätsmanagement und Würde“ promovieren.

In den vergangenen Jahren hat die gebürtige Hannoveranerin sich als Schulseelsorgerin ausbilden lassen und viele Praktika in pädagogischen Einrichtungen gemacht, z.B. in einem unabhängigen Jugendzentrum, in Kitas und Krippen und einem Kulturverein.

Mareike wird mit 20 Stunden pro Woche für den Versöhnungsbund arbeiten. Zu ihren Aufgaben gehören vor allem die Erstellung eines neuen Presseverteilers, die Inventarisierung unserer Bibliothek und Unterstützung bei der Jahrestagung.